Ein Bekenntnis zu unserer lokalen Verbundenheit und Geschäfts-Tätigkeit

Seit weit über 40 Jahren arbeiten und handeln wir als ein in unserer Region (auch als Euregio bezeichnet) sehr vernetztes Unternehmen. Wir bekennen uns mit ganzem Herzen zu unserer urigen Lokalität im Frankenberger Viertel, zu unserer schönen Charlemagne-Stadt Aachen und ihrer grenzüberschreitenden Umgebung im Dreiländereck.

Ein Bild, das Gebäude, draußen, Schild, Bürgersteig enthält.

Automatisch generierte BeschreibungUnser lokales Engagement schlägt sich auch dort nieder, wo wir als Weinfachhandel bei Veranstaltungen in und um Aachen präsent sein können. So kommen im Jahresverlauf eine ganze Reihe von Festivitäten zusammen, an denen wir mit einem Stand vertreten sind und unsere Weine ausschenken. (siehe unter Veranstaltungen)

Schon seit über 20 Jahren unterstützen wir als Weinsponsor die immer am 6. Januar im Krönungssaal des Rathauses stattfindende Verleihung des „Thouet-Mundartpreises der Stadt Aachen“ (Info hier) und schenken für 700 geladene Gäste unseren Wein dort aus.

Seit über 25 Jahren begleiten wir - anlässlich der Karlspreisverleihung der Stadt Aachen - das 2-tägige, auf dem Katschhof stattfindende Open-Air-Fest mit einem Weinstand und bieten, je nach Nationalität des Preisträgers, ein entsprechendes Weinsortiment an (sofern in dem Land des Preisträgers Wein produziert wird). Die Preisverleihung findet immer an Christi Himmelfahrt (Mai oder Juni) statt.

Seit 1987 veranstalten wir Ende Juni bei uns am Geschäft eine sog. „Straußwirtschaft“ (siehe links unter Pkt.20). Dieses kleine Weinfest hat schon einen gewissen Kultstatus erlangt und lockt nun schon seit über 30 Jahren gut gelaunte Weintrinker(innen) aller Altersgruppen zum ausgelassenen Klönen und Feiern in unseren schönen Innenhof.

Ende Juni 2019 nahmen wir bei fast schon tropisch anmutenden Temperaturen erstmalig am Lothring-Air-Festival teil und werden dieser rundum gelungenen, tollen Veranstaltung gerne treu bleiben.

Als Organisations-Mitglied im Frankenbürger Verein hoben wir mit anderen Vereinsmitgliedern das seit 2008 auf dem Mittelstreifen der Oppenhoffallee stattfindende Alleenfest aus der Taufe. Dieses charmante „Viertelfest“ ist mittlerweile eine feste Institution des Frankenberger Viertels geworden und findet immer am letzten Augustwochenende statt.

Im wunderschönen Innenhof des Partnergeschäftes von Leo Busche‘s WEINLADEN NEUPFORTE gab es in früheren Jahren ebenfalls eine Straußwirtschaft und zwar immer während des Aachener Kunsthandwerkermarktes, also an zwei Tagen. Leider konnte diese Veranstaltung in den letzten Jahren wegen einer sich immer wieder hinziehenden Baumaßnahme im Innenhof nicht stattfinden. Mittlerweile wurde die Baumaßnahme zwar abgeschlossen, aber leider hat uns Corona in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Im September findet in Aachen das viertägige Aachen-September-Special (anstelle des früheren Stadtfestes) statt. Auch hier sind wir seit 1988 mit dabei. Sie finden uns mit unserem Ausschank auf dem Markt, direkt neben dem Karlsbrunnen. Außer einem breiten Weinsortiment gibt's frischen deutschen Federweissen vom Fass und Federroten, sofern schon geerntet.

Und auch das zweite Partnergeschäft, das im November 2017 in Düren von Joachim Kaussen eröffnete Fachhandelgeschäft WEINPERLEN DÜREN, hat übers Jahr einige tolle Events geplant. Auf seiner Website können Sie sich über seine jeweils anstehenden Termine im Raum Düren informieren.

Corona-Update: Auch wenn in diesem Jahr im schlimmsten Falle keine einzige dieser Veranstaltungen stattfinden kann, freuen wir uns schon auf die Festivitäten im kommenden Jahr und hoffen mit Ihnen zusammen, dass sich unser aller Leben bald schon wieder normalisieren wird. Mit einem guten Glas Wein in der Hand lassen wir uns jedenfalls nicht so schnell unterkriegen… Der Blick geht stets nach vorn!